Nach oben

14. Mai 2019, 17.00 Uhr

Klinikum Dritter Orden - Ausbildungsinstitut - Vortragssaal

Kindersegen zum richtigen Zeitpunkt - Philosophie des Zentrums zur Vermeidung von Frühgeburt

"Frühchen", also Kinder, die vor der 28. Schwangerschaftswoche auf die Welt kommen, haben schlechtere Überlebenschancen und ein höheres Risiko an neurologischen und anderen Erkrankungen zu leiden.
Der Anteil an Frühgeburten hat sich in den letzten 15 Jahren mehr als verdoppelt.
Wie können die Ursachen von Frühgeburten beeinflusst werden? Welche medizinischen Maßnahmen können ergriffen werden?
Bei der Informationsveranstaltung wird der hohe Betreuungsstandard des Klinikums Dritter Orden vorgestellt.

Referent:
Dr. Franz Edler von Koch, Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe des Klinikums Dritter Orden München-Nymphenburg, Perinatalzentrum

Veranstaltungsort:
Klinikum Dritter Orden
Ausbildungsinstitut - Vortragssaal
Eingang über die Franz-Schrank-Str 4, 80638 München
Haltestelle Botanischer Garten, Trambahn 17

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen auf Wunsch Dr. Rüdiger Schaar, Leiter der Abteilung Organisationsentwicklung telefonisch unter der Rufnummer 089 1795 1710.

 

 

 

Veranstaltungsort:

Klinikum Dritter Orden
Ausbildungsinstitut - Vortragssaal
Eingang über die Franz-Schrank-Str. 4, Haltestelle Botanischer Garten, Trambahn 17
80638 München