Nach oben

Freitag, 5. Juli 2019, 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Tag der offenen Tür im TCE - Therapie-Centrum für Essstörungen

Alle Interessierten – seien es Nachbarn, Freunde, Bekannte, Familienmitglieder, Partner, Fachkollegen, Betroffene oder einfach nur Wissbegierige – sind herzlich in die Räumlichkeiten des TCE eingeladen, und sich ein Bild von der Arbeit der Therapeuten und dem Therapiealltag der PatientInnen zu machen. Kommen Sie vorbei und lernen Sie uns kennen, am Freitag, den 5. Juli 2019, zwischen 14 und 18 Uhr

Wir bieten ein buntes und vielfältiges Programm inklusive des Vortrag von Frau Professor Jennifer Svaldi von der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
„Spieglein, Spieglein an der Wand – wie halt' ich meinem Anblick stand?"

 

• Führungen durch die Räumlichkeiten der Tagklinik und der Therapeutischen Wohngruppen
• Vorführungen des TCE-Films „Zurück ins Leben"
• Einblicke in unser Behandlungsangebot und das strukturierte TCE-Esskonzept
• Ausstellung mit Bildern und Skulpturen unserer Patientinnen
• Austausch mit Therapeutinnen, Therapeuten und Patientinnen des TCE
• 17 Uhr: „Spieglein, Spieglein an der Wand – wie halt' ich meinem Anblick stand?" Jubiläumsvortrag von Frau Professor Jennifer Svaldi von der Universität Tübingen
  zum aktuellen Stand der Forschung im Bereich der Körperbildtherapie und zu deren Bedeutung für die therapeutische Praxis

Wir freuen uns, Sie/Euch bei uns begrüßen zu dürfen!

Veranstaltungsort:
TCE Therapie-Centrum für Essstörungen
Lachnerstr 41, 80639 München

Haltestelle Renatastraße, Trambahn 12
Haltestelle Steubenplatz, Trambahn 17
Haltestelle Rotkreuzplatz, U2, U7

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen auf Wunsch Dr. Rüdiger Schaar, Leiter der Abteilung Organisationsentwicklung telefonisch unter der Rufnummer 089 1795 1710.