Nach oben

2017, 1. und 2. Halbjahr

Kinderklinik, Stationen 31 und 33

Kunst mit Kindern im Krankenhaus - Das Atelier Regenbogen

Seit 2012 werden Patienten und ihre Angehörigen auch in der Kinderklinik des Klinikums Dritter Orden in München in die offenen Ateliers eingeladen, inzwischen je zweimal wöchentlich auf den Stationen 31 und 33.

Studenten und Studentinnen der Akademie der bildenden Künste bieten den Patienten und Angehörigen kostenfrei die Gelegenheit mit Ton zu modellieren.

Hier ist ein Raum, Mitpatienten kennen zu lernen und gemeinsam Zeit aktiv zu verbringen.

Die Atelierleiter geben Hilfestellungen wo sie können, lassen aber den Teilnehmern alle Freiheit, die eigenen Vorstellungen zu entwickeln und umzusetzen.

Das Material Ton eignet sich dabei vorzüglich, sowohl für Kleine als auch für Große.

Uns begeistert dabei immer wieder die Vielfalt der entstehenden Werke, die natürlich von den Schöpfern mit nach Hause genommen werden können.

Peter Tischler
Bildhauer
www.kunstundhygiene.de

Wir laden unsere Patienten in der Kinderklinik und ihre Besucher und Begleiter herzlich ein das offene Altelier während ihres stationären Aufenthaltes aufzusuchen, je zweimal wöchentlich auf den Stationen 31 und 33.
  

Die offenen Ateliers finden statt im:
Aufenthaltsbereich auf den Stationen 31 und 33 in der Kinderklinik
des Klinikums Dritter Orden
Franz-Schrank-Str. 8
80638 München