Nach oben
 

Das Klinikum Dritter Orden München-Nymphenburg ist akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München mit neun medizinischen Kliniken, 574 vollstationären Betten und 44 Plätzen für die teilstationäre Behandlung mit insgesamt 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Medizincontroller/in
in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von MDK-Begehungen, Dialog mit MDK und Krankenkassen
  • Bearbeitung der Anfragen privater Krankenversicherungen
  • Beratung von Kodierern in Fragen der Kodierung, Beratung von Ärzten und Pflegepersonal zum DRG-System
  • Entwicklung von Optimierungsvorschlägen für die Kodierung

Ihr Profil:

  • Medizinische Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung im Medizincontrolling oder in der Kodierung
  • Fundierte Kenntnisse des DRG-Systems
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Eine christliche Grundeinstellung, die sich mit der Aufgabenstellung eines christlichen Hauses identifizieren kann

Wir bieten Ihnen:

  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeiten in einem motivierten Team
  • Eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Eine Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit zusätzlicher Altersversorgung

Ihr Kontakt:

Für einen ersten Kontakt steht Ihnen Frau Dr. Christina Schleiffenbaum, Leitung der Abteilung Controlling, unter der Telefonnummer 089/1795-1775 gerne zur Verfügung.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte direkt an:

Kliniken Dritter Orden gGmbH
Standort Klinikum Dritter Orden München-Nymphenburg
Personalabteilung
Menzinger Straße 44
80638 München

oder bewerben Sie sich online unter
bewerbungen@dritter-orden.de

 

  • Ihre Aufgaben:
    • Durchführung von MDK-Begehungen, Dialog mit MDK und Krankenkassen
    • Bearbeitung der Anfragen privater Krankenversicherungen
    • Beratung von Kodierern in Fragen der Kodierung, Beratung von Ärzten und Pflegepersonal zum DRG-System
    • Entwicklung von Optimierungsvorschlägen für die Kodierung
  • Ihr Profil:
    • Medizinische Ausbildung
    • Mehrjährige Erfahrung im Medizincontrolling oder in der Kodierung
    • Fundierte Kenntnisse des DRG-Systems
    • Sicherer Umgang mit MS-Office
    • Eine christliche Grundeinstellung, die sich mit der Aufgabenstellung eines christlichen Hauses identifizieren kann
  • Wir bieten Ihnen:
    • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
    • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Arbeiten in einem motivierten Team
    • Eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
    • Eine Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Ihr Kontakt:

    Für einen ersten Kontakt steht Ihnen Frau Dr. Christina Schleiffenbaum, Leitung der Abteilung Controlling, unter der Telefonnummer 089/1795-1775 gerne zur Verfügung.

    Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte direkt an:

    Kliniken Dritter Orden gGmbH
    Standort Klinikum Dritter Orden München-Nymphenburg
    Personalabteilung
    Menzinger Straße 44
    80638 München

    oder bewerben Sie sich online unter
    bewerbungen@dritter-orden.de