Nach oben
 
Das Klinikum Dritter Orden München-Nymphenburg ist akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München mit 574 vollstationären Betten und 44 Plätzen für die teilstationäre Behandlung mit insgesamt 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
 

Für unsere interdisziplinäre Kinderintensivstation in der Kinderklinik suchen wir zum 01.10.2019 eine

Stationsleitung (m/w/d)
in Vollzeit

 

Ihre Aufgaben:

  • Leitung, Planung und Steuerung der pflegerischen Versorgungsabläufe auf der Intensivstation
  • Disziplinarische und fachliche Führung der Mitarbeiter, Personaleinsatzplanung und zielgerichtete Personalentwicklung
  • Gestaltung und Optimierung von Organisationsprozessen
  • Selbständige Durchführung von Projekten sowie Unterstützung bei der Entwicklung

Ihr Profil:

  • Examinierte/r Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger/in, abgeschlossene Weiterbildung zur Leitung einer Station nach DKG und Führungserfahrung
  • Abgeschlossene Weiterbildung in der Pädiatrischen Intensivpflege wünschenswert
  • Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Zielorientierter und kooperativer Führungsstil
  • Eine positive Grundeinstellung zur Katholischen Kirche und ihrer sozialen Arbeit sowie eine Identifikation mit den Zielen unseres Klinikums

Unser Angebot:

  • 5-Tage-Woche
  • 2-tägiges klinikübergreifendes Einführungsseminar und Einarbeitung in Ihren neuen Wirkungskreis
  • Regelmäßige Feedback-Gespräche
  • Eine langfristige Beschäftigungsperspektive
  • Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit zusätzlicher Altersversorgung

Ihr Kontakt:

Für einen ersten Kontakt steht Ihnen unsere Pflegedirektorin Frau Anja Schulze unter der Telefonnummer 089 1795-1200 oder 089 1795-1204 gerne zur Verfügung.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte direkt an:

Kliniken Dritter Orden gGmbH
Standort Klinikum Dritter Orden München Nymphenburg
Personalabteilung
Menzinger Straße 44
80638 München

  • Ihre Aufgaben:
    • Leitung, Planung und Steuerung der pflegerischen Versorgungsabläufe auf der Intensivstation
    • Disziplinarische und fachliche Führung der Mitarbeiter, Personaleinsatzplanung und zielgerichtete Personalentwicklung
    • Gestaltung und Optimierung von Organisationsprozessen
    • Selbständige Durchführung von Projekten sowie Unterstützung bei der Entwicklung
  • Ihr Profil:
    • Examinierte/r Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger/in, abgeschlossene Weiterbildung zur Leitung einer Station nach DKG und Führungserfahrung
    • Abgeschlossene Weiterbildung in der Pädiatrischen Intensivpflege wünschenswert
    • Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
    • Zielorientierter und kooperativer Führungsstil
    • Eine positive Grundeinstellung zur Katholischen Kirche und ihrer sozialen Arbeit sowie eine Identifikation mit den Zielen unseres Klinikums
  • Unser Angebot:
    • 5-Tage-Woche
    • 2-tägiges klinikübergreifendes Einführungsseminar und Einarbeitung in Ihren neuen Wirkungskreis
    • Regelmäßige Feedback-Gespräche
    • Eine langfristige Beschäftigungsperspektive
    • Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Ihr Kontakt:

    Für einen ersten Kontakt steht Ihnen unsere Pflegedirektorin Frau Anja Schulze unter der Telefonnummer 089 1795-1200 oder 089 1795-1204 gerne zur Verfügung.

    Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte direkt an:

    Kliniken Dritter Orden gGmbH
    Standort Klinikum Dritter Orden München Nymphenburg
    Personalabteilung
    Menzinger Straße 44
    80638 München