Nach oben
 

Wenn Ihnen die Gesundheit der Menschen am Herzen liegt, ...

 ... dann arbeiten Sie mit im Team der Kliniken Dritter Orden gGmbH an ihrem Standort München. Jeden Tag ist unser Ziel, die Gesundheit unserer Patienten zu stärken und zu erhalten. Vom Säugling bis zum Senior betreuen wir jährlich über 33.000 stationäre und 63.000 ambulante Patienten. Mehr als 1.900 Kolleginnen und Kollegen haben sich dafür entschieden, dem seit über 100 Jahren bestehenden Auftrag unserer Gründerinnen zu folgen und sich für kranke Menschen zu engagieren.

 

Für unser Assistenz-Team im TCE suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Assistentin (m/w/d)
in Teilzeit


Das Therapie-Centrum für Essstörungen (TCE) ist an das Klinikum angebunden und ist eine tagklinische Einrichtung mit angegliederten therapeutischen Wohngemeinschaften (32 Plätze) für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Anorexia nervosa, Bulimia nervosa oder Binge Eating. Unser Konzept basiert auf einer kognitiv-verhaltenstherapeutisch und systemisch orientierten Gruppentherapie, ergänzt durch kreative und körperorientierte Therapieangebote sowie eine umfassende Angehörigenarbeit für Minderjährige. Zusätzlich verfolgen wir ein intensives, langjährig erprobtes Ernährungsprogramm mit täglichem Esstraining. Im Rahmen unseres gestuften Therapieprogramms mit wachsender Eigenverantwortung bereiten wir die Patientinnen und Patienten sorgfältig auf ihre Rückkehr in den selbstständig organisierten Alltag vor.


Durch die Angliederung an die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin ist auch die stationäre Aufnahme stark untergewichtiger Patienten oder medizinischer Notfälle gewährleistet. Die Koordination der Beratung, Betreuung und Weitervermittlung der in der Klinik untergebrachten Patienten gehört ebenfalls zu unserem Aufgabengebiet.

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten nach Absprache
  • Betriebliche Gesundheitsförderung, Gympass, JobRad, etc.
  • Umfassende und individuelle Fort- und Weiterbildung, Talentförderung
  • Zeitwertkonto
  • Ermäßigungen bei ausgewählten Unternehmen
  • Aktionstage, Betriebsausflüge, hausinterne Kantine u.v.m.
  • Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit zusätzlicher Altersversorgung

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlich für den Patientenempfang und die -verwaltung
  • Organisation des täglichen TCE-Ablaufs inklusive strukturierte Terminkoordination für ein multidisziplinäres Team
  • Allgemeine Assistenzaufgaben wie Aktenpflege, Abfragen von Befunden sowie Verwaltungs- und Abrechnungstätigkeiten
  • Bearbeitung aller internen und externen Anfragen

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder einschlägige Berufserfahrung im Assistenzbereich
  • Erfahrung in einer psychotherapeutischen oder medi­zi­nischen Praxis oder Einrichtung wünschens­wert
  • Ein sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise, Organisationstalent und Belastbarkeit
  • Ein freundliches und verbindliches Auftreten, Kommunikationsstärke sowie hohe Teamfähigkeit
  • Gute MS-Office Kenntnisse, erste Erfahrung mit ORBIS oder anderen Abrechnungsprogrammen von Vorteil

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Erste Fragen beantwortet Ihnen gerne die Leiterin des TCE, Dr. Karin Lachenmeir, unter der Telefonnummer 089/358047-43 oder per E-Mail unter k.lachenmeir@dritter-orden.de.

Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Recruiterin, Nadine Wochner, unter 089/1795-1755.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte direkt unter:

bewerbungen@dritter-orden.de

Postanschrift:

Kliniken Dritter Orden gGmbH
Personalabteilung
Menzinger Str. 44
80638 München

 

  • Das bieten wir Ihnen:
    • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten nach Absprache
    • Betriebliche Gesundheitsförderung, Gympass, JobRad, etc.
    • Umfassende und individuelle Fort- und Weiterbildung, Talentförderung
    • Zeitwertkonto
    • Ermäßigungen bei ausgewählten Unternehmen
    • Aktionstage, Betriebsausflüge, hausinterne Kantine u.v.m.
    • Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Ihre Aufgaben:
    • Verantwortlich für den Patientenempfang und die -verwaltung
    • Organisation des täglichen TCE-Ablaufs inklusive strukturierte Terminkoordination für ein multidisziplinäres Team
    • Allgemeine Assistenzaufgaben wie Aktenpflege, Abfragen von Befunden sowie Verwaltungs- und Abrechnungstätigkeiten
    • Bearbeitung aller internen und externen Anfragen
  • Ihre Qualifikation:
    • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder einschlägige Berufserfahrung im Assistenzbereich
    • Erfahrung in einer psychotherapeutischen oder medi­zi­nischen Praxis oder Einrichtung wünschens­wert
    • Ein sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise, Organisationstalent und Belastbarkeit
    • Ein freundliches und verbindliches Auftreten, Kommunikationsstärke sowie hohe Teamfähigkeit
    • Gute MS-Office Kenntnisse, erste Erfahrung mit ORBIS oder anderen Abrechnungsprogrammen von Vorteil
  • Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

    Erste Fragen beantwortet Ihnen gerne die Leiterin des TCE, Dr. Karin Lachenmeir, unter der Telefonnummer 089/358047-43 oder per E-Mail unter k.lachenmeir@dritter-orden.de.

    Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Recruiterin, Nadine Wochner, unter 089/1795-1755.

    Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte direkt unter:

    bewerbungen@dritter-orden.de

    Postanschrift:

    Kliniken Dritter Orden gGmbH
    Personalabteilung
    Menzinger Str. 44
    80638 München