Nach oben

Psychologische Versorgung Erwachsenenklinik / Psychoonkologie

Psychologische Versorgung Erwachsenenklinik / Psychoonkologie

Für viele Menschen stellt eine plötzlich aufgetretene oder chronische Erkrankung einen tiefen Einschnitt in ihr Leben dar. Die Belastungen von Diagnose und Therapie sowie die dadurch veränderte Lebenssituation überfordern oft die eigenen Kräfte - Hilflosigkeit, Ängste und Zukunftssorgen können die Folge sein. Oftmals sind auch Angehörige und Freunde durch die Erkrankung und deren Behandlung betroffen.

Die Psychoonkologie ist ein relativ junger Zweig der klinischen Psychologie und Psychotherapie. Ihr Ziel ist es, krebskranke Patienten bei der Verarbeitung ihres Krankheitsprozesses zu unterstützen und gemeinsam mit ihnen ihre Lebensqualität zu verbessern. Nach Möglichkeit werden die Angehörigen in die Therapie mit einbezogen.

Auf Wunsch bieten wir Ihnen in dieser schwierigen Zeit unsere Unterstützung an.

Team

Psychologische Versorgung Erwachsenenklinik / Psychoonkologie

 

Ansprechpartnerinnen

Sabine Helmerding
Dipl. Psychologin/Psychoonkologin (DKG)
Tel.: 089 1795-1254
Mail: sabine.helmerding@dritter-orden.de

Birgit Huber
Dipl. Psychologin/Psychoonkologin (DKG)
Tel.: 089 1795-2343
Mail: b.huber@dritter-orden.de

Anita Regenberg
Dipl. Psychologin/Psychoonkologin (DKG)
Tel.: 089 1795-1255
Mail: a.regenberg@dritter-orden.de

Leistungen

Psychologische Versorgung Erwachsenenklinik / Psychoonkologie

 

  • Schwerpunkt Psychoonkologie:
    Kontinuierliche Gesprächsangebote für Patienten mit Tumorerkrankungen und deren Angehörige während des Behandlungszeitraums
  • Krisenintervention bei akuten Belastungen, z. B. nach Diagnosestellung oder nach Unfallereignissen
  • Behandlung seelischer Störungen, die durch eine körperliche Erkrankung hervorgerufen wurden oder diese mit beeinflussen (z. B. Schlafstörungen, Ängste, Depressionen)
  • Unterstützung bei Kommunikationsproblemen, z. B. im Kontakt mit medizinischem Personal, Angehörigen etc.
  • Vermittlung zu Kontakten zu niedergelassenen Psychotherapeuten, Beratungsstellen oder Selbsthilfegruppen bei weiterem Unterstützungsbedarf
  • Mitbetreuung im Rahmen einer palliativmedizinischen Behandlung sowie der letzten Lebensphase

 

Wir bieten Ihnen Unterstützung:

  • bei der Integration von Krankheitserfahrung in den Alltag
  • bei der Verarbeitung von Strategien im Umgang mit Stress und Belastung
  • beim (Wieder-)Entdecken von Stärken und Ressourcen
  • im Umgang mit belastenden Gefühlen
  • bei der (Neu-)Formulierung von Lebenszielen
  • bei der altersgemäßen Erklärung der Diagnose für Kinder

Kontakt und Sprechzeiten

Psychologische Versorgung Erwachsenenklinik / Psychoonkologie

Kontakt

Klinikum Dritter Orden
Psychologische Versorgung Erwachsenenklinik / Psychoonkologie

Menzinger Str. 44
80638 München


Sonstiges


An dieser Stelle haben wir für Sie weitere Kontaktadressen hinterlegt:

Krebsberatungsstelle München
Nymphenburger Str. 21a
80335 München
Tel.: 089 548840-21 /-22 / -23
Fax: 089 54884040
 
BRK-Kreisverband München - Krebsberatungsstelle
Seitzstr. 8
80538 München
Tel.: 089 2373-276 /-278
www.brk-muenchen.de
 
Psychotherapeutische Ambulanz IFT
Leopoldstr. 146
80804 München
Tel.: 089 3219-773-0
Fax: 089 3219-773-19
www.ift-ambulanz.de

Klinikum rechts der Isar
Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und
Sektion Psychosoziale Onkologie
Langerstr. 3
81675 München
Tel.: 089 4140-431-3
www.psychosomatik.mri.tum.de

Frauentherapiezentrum
Psychoonkologische Beratung
Güllstraße 3
80336 München
Tel.: 089 7473700
www.ftz-muenchen.de
 
Mamazone
Max-Hempel-Str. 3
86153 Augsburg
Tel.: 0821 5213-14-4
Fax: 0821 5213-14-3
www.mamazone.de

TZM-Arbeitsgruppe "Ernährung und Krebs"
Pettenkoferstraße 8 a
80336 München
Tel.: 089-5160-2238
www.ernaehrung-krebs-tzm.de
 
Lebensmut e.V.
Die Kindersprechstunde
Psycho-Onkologie Medizinische Klinik III
Marchioninistr. 15
81377 München
Tel.: 089 7095-49-19
Fax: 089 7095-79-00
www.lebensmut.org