Nach oben

06. Juli 2021, 17.00 - 18.30 Uhr

Wohlstandserkrankung Arteriosklerose – Krankheitsbilder, Ursachen und Prävention

"Schließlich wird der Mensch nur so alt, wie seine Gefäße es erlauben!" (R. Virchow)

Arteriosklerose ist eine schleichende Erkrankung der Gefäße. Im Laufe der Zeit lagert sich immer mehr Fett in die Gefäßwände ein. Sie verkalken, verlieren ihre Elastizität und die Gefäße verengen sich zunehmend. Studien beweisen: Ausreichende Bewegung, gesunde Lebensweise und eine maßvolle Ernährung sind die Grundelemente der Vorbeugung. Dr. Sotiriou, Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie, wird auf verschiedene Krankheitsbilder, Krankheitsursachen und Vorsorgemöglichkeiten eingehen und Ihre Fragen zum Thema beantworten.

Die Veranstaltung ist kostenlos und findet in Kooperation mit der Volkshochschule München MVHS statt. Wir bitten um Anmeldung!

Referent:
Dr. med. Agamemnon Sotiriou, Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie, Klinikum Dritter Orden

Anmeldung über die Homepage der MVHS:
Zur Anmeldung

 

Veranstaltungsort:

Klinikum Dritter Orden
Ausbildungsinstitut - Vortragssaal
(Eingang über die Franz-Schrank-Str. 4)

Wir informieren an dieser Stelle, wenn die Veranstaltung online stattfindet.

Bitte informieren Sie uns, wenn Sie den Veranstaltungsort barrierefrei besuchen möchten.

Zurück zur Übersicht