Nach oben

26. April 2022, 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr

Klinikum Dritter Orden - Ausbildungsinstitut - Vortragssaal

Pflegefall in der Familie: Was pflegende Angehörige wissen sollten

Veranstaltung im Rahmen des Gesundheitsforums „Gesundheit informativ" der Volkshochschule München-West  

Plötzlich ein Pflegefall in der Familie – was tun? In so einer Situation ist so mancher Alltag auf den Kopf gestellt. Damit dies besser bewältigt werden kann, erläutern Experten, welche sozial-rechtlichen und pflegerischen Aspekte bei der Überleitung in den häuslichen Bereich zu beachten sind. Hierbei gehen sie auch darauf ein, welche Ansprüche auf Erholung pflegende Angehörige haben und welche externe Hilfe sie in Anspruch nehmen können.
Außerdem informieren sie über rückenschonendes Heben und Bewegen, berichten sie, welche Hilfsmittel in der Pflege zur Verfügung stehen und wo man diese erhält. Der Praxisteil veranschaulicht den Einsatz solcher Mittel und die richtige Mobilisation. Gerne werden Ihre individuellen Fragen beantwortet.

Auf Fragen der Zuhörer wird ausführlich eingegangen. Diese Veranstaltung ist kostenlos und findet in Kooperation mit der Volkshochschule München MVHS statt. Wir bitten um Anmeldung!

Anmeldung über die Homepage der MVHS:
Zur Anmeldung

Referenten:
Manuela Sauer, Soziale Beratung, Klinikum Dritter Orden
Christiane Meyer-Hochberger, Leitung Wundmanagement, Klinikum Dritter Orden
Hermann Köppl, Pflegedienstleitung, St. Josef

Veranstaltungsort:
Klinikum Dritter Orden
Ausbildungsinstitut - Vortragssaal
Eingang über die Franz-Schrank-Str 4, 80638 München
Haltestelle Botanischer Garten, Trambahn 17

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen auf Wunsch Petra Bönnemann, Unternehmenskommunikation, telefonisch unter der Rufnummer 089 1795 1712.

 

 

 

Veranstaltungsort:

Klinikum Dritter Orden
Ausbildungsinstitut - Vortragssaal
Eingang über die Franz-Schrank-Str. 4, Haltestelle Botanischer Garten, Trambahn 17
80638 München

 

 



Zurück zur Übersicht